Angedacht · 18/04/2018
Wie baue ich mein Zuhause? Womit und mit wem?
Angedacht · 02/04/2018
Was bedeutet Auferstehung für mich? Viele feiern Ostern, weil es schön ist, Zeit mit der Familie zu verbringen, gemeinsam zu essen und zu lachen - weil oft die Zeit dafür fehlt. Aber zu Ostern feiern Christen die Auferstehung Jesu Christi. Ich werde oft gefragt, was einen das denn überhaupt angeht. Was bedeutet das für uns?

Kolumne · 16/03/2018
Vor 10 Jahren schrieb ich regelmäßig Tagebuch. Tagebuch-Gedanken gibt es hier. Es geht um Entscheidungen und das Vertrauen, welches manchmal zu kurz kommt.
Küchen-Schlacht · 26/02/2018
Keine Lust mehr auf Porridge, Müsli mit Milch oder Schnitte mit Nutella? Außerdem wäre länger schlafen auch mal schön? Kenne ich. Und seit einigen Wochen probiere ich herum, um gesunde Muffins und Cookies zu backen. Ich glaube, jetzt habe ich es geschafft...

Küchen-Schlacht · 05/02/2018
Leichte Schärfe, etwas Käse, frisches Hähnchen und knackiges Gemüse: Na, wer braucht eine Pause und gutes Seelesfutter?
Angedacht · 26/01/2018
Gehst du nach Norden, Osten, Süden oder Westen? Welcher Weg ist flacher, steiler, länger? Entscheidungen, die nicht einfach sind. Die Geschichte zu meinem inneren Kompass kannst du hier nach lesen. Ob sich die Nadel schon "eingenordet" hat?

Kolumne · 11/01/2018
Wir reden tagtäglich miteinander und stellen uns Fragen. Doch wie bewusst tun wir das? Wir ehrlich und oberflächlich sind wir dabei? Schon J.L. Austin wusste: Beim Sprechen miteinander kann viel schief gehen.
Angedacht · 05/01/2018
Die Schwebe zwischen den Jahren. Eine Schwebe zwischen zwei Zeiten. Ohne Fakten, Daten, Genauigkeit. Eine Zeit, wo die Hand noch 2017 schreiben möchte, obwohl doch schon 2018 ist.

Kolumne · 28/12/2017
Ein Alter, in dem man für Ü30-Partys definitiv noch zu jung ist, für Blind- und Speeddating noch nicht verzweifelt genug und Tinder die aller allerletzte Möglichkeit wäre. Sind denn alle schon verliebt, verlobt, verheiratet? Oder: Ist sie einfach noch sehr jung?
Angedacht · 12/12/2017
Schluss mit dem Herbstblues! Es geht voran und es passiert viel. "Sowas wie ein Lifeupdate" - könnte auch der Titel sein. Aber das ist es nicht nur. Ich bin dankbar für die Dinge, die passieren.

Mehr anzeigen