Zack, Herbst! | Der Herbst Tag von Luiseliebt

Sten Lauba Photography
Sten Lauba Photography

Die liebe Nadine von The Lipstick Fox hat mich auf Instragram zum "Zack, Herbst" Tag getaggt, den Luiseliebt ins Leben gerufen hat. Ich finde, das ist eine schöne Idee und ich hatte wirklich Lust mitzumachen und die Fragen zu beantworten. Zudem muss ich sagen, dass ich es ziemlich witzig finde, dass Nadine von ihrer Schwester Yasmin (Inlovewith) getaggt wurde und wir uns wirklich alle mehr oder weniger noch aus der Schule kennen. Vielleicht können wir bald einmal ein Geschwister-Scholl-Bloggertreffen veranstalten... also schaut doch einmal bei ihnen vorbei! So nun aber zu den Fragen:

Was magst du an der bevorstehenden Jahreszeit immer am meisten?

Da ich im Oktober geboren bin, freue ich mich alle Jahre wieder natürlich auf meinen Geburtstag! Da es zu meinem Geburtstag auch meistens wirklich schon nasskalt und windig ist, freuen sich alle auf deftiges Essen und für mich ist es das schönste, meine Gäste zu bekochen. Letztes Jahr habe ich einen Südtiroler Abend gemacht und Käsnockeln und Spinatknödel gekocht und all solche leckeren Dinge! Aber allgemein bin ich ein Herbstkind und liebe diese Jahreszeit. Am liebsten verbringe ich diese windige Zeit am Meer, wenn die Luft so richtig salzig ist, die Wellen peitschen und man sich zu Hause wieder mit einem heißen Grog aufwärmen kann. Dann ein kleines Feuerchen im Ofen, ein gutes Buch und Kuschelsocken... für mich sind das sehr schöne Momente.

Worauf freust du dich speziell diesen Herbst? Hast du etwas vor, einen Urlaub, einen besonderen Termin, ein Event? Gehst du auf ein Konzert?

Meinen Herbsturlaub habe ich schon gemacht, bevor die Uni angefangen hat. Ich war zehn Tage in Tallinn und Tartu (Estland), darüber kann man aber hier etwas lesen. Ich freue mich auf  die vielen Geburtstage, die anstehen - das heißt für mich, dass ich schöne Nachmittage und Abende mit Freunden und Familie verbringen kann, dass ich nach Geschenken suchen und in Läden stöbern kann. Zudem wird am 31.10. unsere Herzschlag Jugendkirche eröffnet und das wird ein richtig großes Event. Darauf freue ich mich total, weil wir seit drei Jahren darauf hinfiebern. Eine relativ große Familienfeier steht auch auf dem Plan und ich werde wahrscheinlich etwas im dazugehörigen Gottesdienst übernehmen, mal sehen - das wird sicher spannend.

Sten Lauba Photography
Sten Lauba Photography

Die besten Beauty Produkte für den Herbst …

Nun, da muss ich einmal ehrlich sein: von Beauty-Produkten habe ich leider keine Ahnung und wenn ich mich mal etwas mehr schminke, dann eher "auf gut Glück". Wenn ich bei meinen Künsten nicht gut aufpasse, dann sitze ich mit Smoky Eyes in der Vorlesung. Allerdings habe ich diesen Herbst The Blushed Nudes Lidschatten Palette von Maybelline für mich entdeckt. Da ich sehr empfindliche und trockene Haut habe, benutze ich verschiedene Cremes von La Roche Posay und die gute alte Nivea Fettcreme ist auch immer am Start (ihr dürft gern an dieser Stelle lachen). Wer mich kennt, weiß, dass ich oft ungeschminkt herumlaufe und dass aus meinem Dutt bei diesem herbstlichen Wetter immer ein paar Haare gelockt herausploppen und ich bin ehrlich, das bin nun 'mal ich.

Welches Outfit könntest du im Herbst 24/7 tragen?

Ich trage sehr sehr gern Strumpfhosen in Kombination mit Kleidern oder langen Blusen. Mein Filzrock von Moshiki ist diesen Herbst auch wieder am Start. Und ich liebe Mützen und Stirnbänder. Seit einer Weile trage ich auch oft Bandanas (ich weiß übrigens erst seit Juli dank der Jugendfreizeit, dass die Dinger so heißen), weil sie meine Ohren vor dem kalten Wind schützen. Latzhosen stehen auch ganz hoch im Kurs, wie man sieht.

Hast du eine Bucket List für den Herbst?

Ich möchte diesen Herbst gern noch meiner neuen Wohnung den Feinschliff verleihen, da ich das noch nicht geschafft habe. In dem letzten Jahr haben sich bei mir so viele schöne Bilder angesammelt, die ich gern an einer freien Wand über dem Bücherregal zu einer Collage drapieren möchte, sodass ein Ast in der Mitter hängt und an den kleinen Zweigen die Fotos baumeln. Aber im Moment ist das viel mehr Wunschdenken...

Dein liebstes Ritual jeden Herbst?

Tja, so ein festes Ritual habe ich gar nicht. Die letzten Jahre bin ich mit meiner Familie immer an die Nordsee gefahren aber dieses Jahr haben wir alle getrennt Urlaub gemacht. Das war auch schön :-)

Ansonsten habe ich eher ein Wochenend-Ritual und laufe mit meinem Hund Alwin eine größe Runde, er darf etwas herummatschen, vielleicht backe ich etwas und alle lümmeln auf dem Sofa.

Welche Bücher nimmst du dir für den Herbst vor?

Gerade habe ich angefangen von Jojo Moyes "Im Schatten das Licht" zu lesen, bin aber angesichts ihrer vorigen Bücher bis jetzt etwas enttäuscht. Vielleicht bessert es sich noch nach hinten raus. Ansonsten möchte ich gern das neue Buch von Ken Follett lesen "das Fundament der Ewigkeit". Wenn ich für die beiden Zeit finde, dann bin ich sehr glücklich. Denn gerade stapelt sich eher die Uni-Lektüre.

Dein liebstes Foto aus den letzten Jahren Herbst?

Das ist Alwin in St. Peter-Ording am endlosen Nordseestrand Anfang Oktober des vergangenen Jahres. Es ist so schön, dieses Hundelächeln zu sehen - ausgetobt, nass, sandig und glücklich.

Was hörst du im Herbst?

Eine noch schwierigere Frage als die nach den Beauty-Produkten, da ich ein absoluter Radio-Hörer bin. Aber dank meiner Freundin Jacqueline begleiten mich derzeit diverse Songs von Sam Smith.

Vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen?

Ich würde gern meine Leipziger Kolleginnen fragen, ob sie bei Zack, Herbst Tag mitmachen:

 

Priska von Mamalismus

Anna von 21ZWEI

 

Und vielleicht haben ja die Instagrammer und FotografInnen auch Lust, mitzumachen und auf ein paar Fragen zu antworten:

Zum Beispiel Johanna Henßler?

 

Ich wünsche euch allen eine wunderbare Herbstzeit!


Die markierten Fotos sind bei einem Shooting mit Sten Lauba in Tartu (Estland) entstanden. Er schießt wundervolle Landschaftsbilder, das solltet ihr euch einmal anschauen!

Sten Lauba Photography

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jacque (Freitag, 13 Oktober 2017 07:42)

    Diese Jacqueline scheint ja einen sehr guten Musikgeschmack zu haben... �

  • #2

    Thelipstickfox (Freitag, 13 Oktober 2017 09:53)

    Liebe Therese,
    Das sind wirklich tolle Antworten . Vielen Dank fürs Beantworten. Und beim Punkt , dass wir uns ja mehr oder weniger alle kennen, musste ich doch sehr schmunzeln �
    Liebe Grüße
    Nadine

  • #3

    Geertje (Freitag, 13 Oktober 2017 15:02)

    Das ist ja spannend, dass ihr auch im Herbstmodus seid. Ich habe den Herbst schon immer geliebt. Empfinde ihn fast als fünfte Jahreszeit :-) Wenn ich darf, würde ich gerne mitmachen? Herzliche Grüße an alle Herbstverliebten vom golden leuchtenden Niederrhein.

  • #4

    luise (Freitag, 13 Oktober 2017 17:41)

    ach wie witzig, ich wusste gar nicht, dass du bloggst! :) Danke fürs mitmachen, ich verlink dich gleich im neusten Weekly <3